Private Veränderung

Neue Impulse für zu Hause

Schenken Sie Ihrem Haus neue Energie. Mit wohltuenden Farben, Formen und Materialien, gut geführtem Qi und bewusst gesetzten Energiepunkten wird es zu einem kraftvollen Ort für Sie und Ihre Familie.

Darum geht es

Feng Shui greift an verschiedenen Stellen und bildet eine Brücke zwischen den Räumlichkeiten und Ihren Zielen und Wünschen. Hier ein paar Beispiele...

shutterstock 142028887Sie schlafen schlecht ein und werden nachts wach? Auch wenn ein Schlafzimmer stilvoll eingerichtet ist, kann es Ihre Nachtruhe stören.

Schlafstörungen haben viele Ursachen und nicht alles ist durch Feng Shui lösbar. Manchmal aber reichen eine andere Bettposition und beruhigende Farben. Mitunter liegt es an der Lage des Raums. Wir finden dann das optimale Zimmer, damit Sie erholsam schlafen.

Foto: PlusONE / shutterstock.com

shutterstock 251924128Das Schlafzimmer sollte ein geschützter Raum sein, in den Sie sich gern zurückziehen und wo Sie zur Ruhe kommen. Für einen erholsamen Schlaf sollten Sie das Kopfende des Bettes an einer schützenden Wand und nicht vor einem Fenster oder im freien Raum platzieren. Haben Sie dann auch noch Fenster und Tür im Blick, ist Ihr Bett besonders gut geschützt.

Foto: fotogestoeber /shutterstock.com

shutterstock 22935946

Sie kommen in Ihrem Homeoffice nicht in den Fluss, sind unkonzentriert oder ermüden schnell? Und dann gehen Ihnen auch noch die Ideen aus? Dagegen können Sie etwas tun...

 Foto: Elena Elisseeva / shutterstock.com

 

 

 

 

shutterstock 130053209

Eine Neugestaltung Ihres Arbeitszimmers kann Ihrer Konzentration, Ihrer Kreativität und Ihrer Arbeitskraft neuen Schwung verleihen. Manchmal hilft schon eine andere Ausrichtung des Schreibtischs und ein gut organisiertes Ablagesystem. Geschlossene Schränke sorgen für Ruhe, Schnittblumen geben Frische, um Ihre Ideen wieder fließen zu lassen. 

Foto: terekhov igor / shutterstock.com

 

Fotolia 42429504 XS2

Haben Sie eine neue Wohnung gefunden und freuen sich auf den Einzug? Damit Ihr neues Zuhause ein kraftvoller und harmonischer Ort ist, unterstütze ich Sie bei der Raumaufteilung ebenso wie bei der Inneneinrichtung. So können Sie beschwingt in Ihren neuen Lebensabschnitt starten.

Foto: © connected2000 / fotolia.com

 

 

IMGBLF

Kein Besuch? Zu viel Schutz macht unsichtbar und wirkt abweisend auf unser Unterbewusstsein.

Foto: Barbara Czok

IMG 1577

Dieser charmante Eingang schützt und heißt Besucher willkommen.

Foto: Barbara Czok

Vorgehensweise

In einem kostenlosen und unverbindlichen Vorab-Gespräch lernen wir uns kennen.

Wenn Sie sich für das Projekt entschieden haben, treffen wir uns bei Ihnen zu Hause. Mich interessiert zunächst, was Ihr Anliegen ist und was Sie gerne verändern möchten.


Nach Aufnahme der Themen erfolgt eine Begehung des gesamten Objektes und die Messung der Ausrichtung mit dem  Kompass. Dann beginne ich vor Ort mit den ersten Berechnungen.

Im nächsten Schritt werden aus den Ergebnissen im Abgleich mit Ihren Wünschen und Themen die entsprechenden Empfehlungen ausgearbeitet.

 In einer Beratung im vollen Umfang sind enthalten:

  • Erster Vorort-Termin mit Gespräch und ersten Bearbeitungsschritten. Gesamtdauer: ca. 4-6 Stunden
  • Schriftliche Zusammenfassung der Empfehlungen.
    Aufwand: projektabhängig
  • Zweiter Vorort-Termin zur Besprechung der empfohlenen Maßnahmen. Dauer: ca. 2-3 Stunden
  • Begleitung nach der Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung

Den Umfang des Projektes bestimmen wir gemeinsam. Wenn Sie erst einmal "schnuppern" möchten, biete ich auch gerne eine Kurzberatung an, zum Beispiel für die Gestaltung Ihres Schlaf- oder Arbeitsplatzes.